News

Neues Projekt der Kulturregion Stuttgart: #sprichklartext

"Du hast Spaß an Sprache, an Texten, am Schreiben? Du interessierst dich für das Thema Nachhaltigkeit und was dahinter steckt? Du möchtest gemeinsam mit anderen jungen Leuten aus der Region einen Poetry Slam aufführen? Dann mach mit bei unserer Poetry Slam Werkstatt mit Timo Brunke!

 

  • Worum geht es?

Unter dem Motto #sprichklartext hinterfragen wir kreativ und kritisch Sprache und Worte. Ein Wort wie »Nachhaltigkeit«: Es ist in aller Munde, doch was heißt es denn im Klartext? Was stelle ich persönlich mir darunter vor? Wie wollen wir in Zukunft leben?
Sprachkünstler und Slam-Poet Timo Brunke unterstützt euch dabei, aus diesen Fragen und euren Gedanken einen eigenen künstlerischen Text zu entwickeln und zu sprechen. Inhaltliche Anregungen gibt auch Frank Ulmer, Projektkoordinator der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg. Eure Texte performt ihr dann am 30. Juni 2017 bei der Veranstaltung »global - regional - nachhaltig? Die Internationale Bauausstellung im Licht der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen« des Dialogforums der Kirchen im Hospitalhof Stuttgart.

 

  • Wen suchen wir?

Junge Leute aus der Region Stuttgart, die Lust haben, in einer Poetry Slam Werkstatt Texte zum Thema Nachhaltigkeit zu entwickeln und diese am 30. Juni 2017 im Hospitalhof Stuttgart zu präsentieren.

 

  • Termine Slam-Werkstatt:

15. Mai / 16. Mai / 23. Mai / 30. Mai / 19. Juni 2017

Die Treffen finden jeweils von 17 bis 20 Uhr statt. 3-4 der 5 Termine sollten nach Möglichkeit wahrgenommen werden (darunter der erste und der letzte Termin). Der Ort, an dem die Treffen stattfinden, wird noch festgelegt.

 

  • Auftritt:

30. Juni 2017
Hospitalhof Stuttgart
Veranstaltung des Dialogforums der Kirchen: »global - regional - nachhaltig? Die Internationale Bauausstellung im Licht der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen«

 

  • Anmeldung:

Willst du dabei sein? Dann freuen wir uns auf deine Anmeldung bis spätestens 12. Mai 2017 per E-Mail an hamisch(at)kulturregion-stuttgart.de.
Die Teilnahme ist gebührenfrei; Fahrtkosten zu den Treffen und zum Auftritt werden erstattet."

 

  • Ansprechpartnerin:

KulturRegion Stuttgart
Daniela Hamisch
Tel.: 0711 221218
E-Mail: hamisch(at)kulturregion-stuttgart.de

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

#Erfolgsgeschichte aus der #RegionStuttgart: Marktführer im Glücklichmachen - Wolf & Appenzeller aus #Markgröningen… https://t.co/XuioBiUDto · vor 2 Tagen
Schon gesehen? Unsere #Fachkräfte-Website ist ganz frisch rausgeputzt :-) Im Mittelpunkt: Praxiswissen, Praxisbeisp… https://t.co/BIIYd86XrS · vor 3 Tagen
RT @StartUpGarage_: Die Sieger der #PushCampusChallenge: 1.@NAiSEsolutions (@Uni_Stuttgart), 2. re•new (@UniHohenheim), 3. ANDERS VR (@UniH… · vor 3 Tagen