Termine

everlab: Verlegen in der 3. Dimension

12.05.2015

17.00 Uhr bis 20.00 Uhr


everlab, das regionale Kompetenz- und Innovationslabor für Verlagsprodukte und Mediendienstleistungen, präsentiert sich 2015 mit einem neuen Partner sowie einer Reihe von Veranstaltungen.

Initiiert und organisiert von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, soll das everlab Verlage dabei unterstützen, sich mit Partnern aus der digitalen und analogen Medienwelt, aus angrenzenden Branchen, Wissenschaft und öffentlichen Einrichtungen zu vernetzen. In den Veranstaltungen des everlab werden neue Technologien, Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle für die Verlagswirtschaft entwickelt und diskutiert.


Verlegen in der 3. Dimension

3D-Druck eröffnet in vielen verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereichen ganz neue Betätigungsfelder. Auch Verlage werden mit vielen Fragen konfrontiert: Wie kann der zukünftige Merchandising-Markt für Verlage aussehen? Welche Möglichkeiten erschließen sich für Wissenschafts- und Technikverlage? Wie sieht Lernen in der Zukunft aus? Diesen gingen Dr. Jochen Zimmer von MakerBot Europe und Florian Horsch von HypeCask (Folien zum Vortrag im Blogeintrag verfügbar) beim everlab Innovationslabor nach.

 

Im Shackspace, dem Stuttgarter Hackerspace, fanden Referenten und Gäste die ideale Umgebung für eine Veranstaltung, bei der es nicht nur darum ging, grundlegendes Verständnis für eine neue Herangehensweise ans Verlegen zu erzeugen, sondern auch darum, aufzuzeigen, welche Potenziale in der aus der Maker-Bewegung hervorgegangenen und dort auch besonders verbreiteten Technologie des 3D-Drucks stecken und wie Verlage sich diese sinnvoll und vorausschauend zunutze machen können.

 

Beide Vorträge erläuterten sowohl technische Grundlagen als auch Anwendungsmöglichkeiten für Verlage und bereiteten den Boden für ertragreiche Diskussionen und befruchtende Gespräche. Zusätzlich zu den Demonstrationen verschiedener 3D-Drucker während des anschließenden Get-togethers boten Mitglieder des Shackspace e.V., dem an dieser Stelle wie auch den Referenten nochmals gedankt sei, Führungen durch die Räumlichkeiten eines der spannendsten Veranstaltungsorte Stuttgarts.

 

Eindrücke des Abends in unserem Downloadbereich weiter unten auf dieser Seite oder bei flickr

 

Das komplette Programm gibt es hier.

 

Weitere Informationen zum everlab finden Sie auf: https://kreativ.region-stuttgart.de/everlab

 

die Zeit
Dienstag, 12. Mai / 17.00 h

 

der Ort
Shackspace / Ulmer Straße 255 / 70327 Stuttgart

Weitere Informationen zum Download

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

RT @Ideenwerkbw: Wie hält man #Innovationen in Deutschland? Beispiel #EMobilität bei #Porsche: Auch Führungskräfte geben etwas ab https://t… · vor 4 Tagen
RT @BW_Lions: Storytelling, Robots, Digitale Tranformation: die neuesten Trends aus Cannes heute abend beim Cannes Lions Report in Stuttgar… · vor 5 Tagen
Musiker aufgepasst: Jetzt bewerben zum 1. Musikvideo Award #RegionStuttgart von @popbuero & @Ficorest https://t.co/Fd3tSCmGe3 #MuVid · vor 5 Tagen