Termine

Der Duchamp Effekt. Readymade.

11.12.2016 bis 26.02.2017

Kategorie: Ausstellungen,
Ausstellungsansicht: John M. Armleder, Don't do it!

Anhand einer Auswahl von 29 Künstlerinnen und Künstlern aus der Daimler Collection wird der historischen Bedeutung des Konzepts Readymade nachgegangen.

Alle Kunstwerke der Ausstellung stehen in Verbindung mit der vielleicht bedeutendsten und folgenreichsten Erfindung in der Kunst des 20. Jahrhunderts, mit Marcel Duchamps Readymades. Und sie verhandeln die Möglichkeiten, wie ein Industrieprodukt im Zusammenhang einer Kunstausstellung als Kunstwerk Bedeutung gewinnt.

 

Der französische Künstler Saâdane Afif bringt eigene Werke und Konzepte sowie die Arbeiten anderer in einen konstanten Fluss von Dekonstruktion, Interpretation Transformation und Neuschaffung. Afif bezieht sich direkt auf die Werke berühmter Künstlerkollegen, so verfügt sein Rennrad „L’André“ in der Mitte des Gestänges über eine Farbfolge, die auf den Konzeptkünstler André Cadere verweist. John M. Armleders Installation „Don‘t do it“ versammelt die berühmtesten Readymades, von Marcel Duchamps Urinoir über Andy Warhols Waschmittelboxen und Joseph Beuys‘ Filzrollen bis zum Teebeutel Rikrit Tiravanijas. Alle Objekte zeigen sich als zum Verkauf bereitstehende Waren und gleichzeitig als künstlerische Installation. Sylvie Fleury verarbeitet in ihrer Kunst fetischisierte Waren, Luxusgegenstände und Statussymbole aus der Massen- und Hochkultur. Mit dem Einsatz von Designobjekten und erworbenen Konsumartikeln, wie Einkaufstüten mit orginal-verpackten Waren, bezieht sie sich auf das Konzept des Ready-mades und stellt der männlich dominierten Kunstgeschichte eine feminin konnotierte Objektwelt entgegen.

 

www.kunsthalle-goeppingen.de

 

der Ort: Kunsthalle Göppingen, Marstallstraße 55

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

StZ zum Regionalen Treffpunkt Nachhaltige #Mobilität in #Stuttgart: "Gut dosiert" https://t.co/EqG6yW7Bs8 #RegionStuttgart · vor 4 Tagen
RT @hfwu_tweet: Zwei Tage Hochschulforum zur #IBA2027 an der #HfWU https://t.co/ffxEBRNN4A. Video unter https://t.co/zsSNuCLoVr @WRS_GmbH · vor 5 Tagen
StZ: Rückenwind aus Nürtingen für Internationale Bauausstellung #IBA2027 StadtRegion Stuttgart https://t.co/FxfWNR7Yik #IBA #RegionStuttgart · vor 5 Tagen