Termine

8. Kulturnacht Göppingen

24.06.2017 bis 25.06.2017

19.00 Uhr bis 01.00 Uhr
Kategorie: Kultur/Festival,

Neben Ausstellungen, Installationen, Performances, Theater, Lesungen und Live-Musik an den Stationen gibt es bereits in den Shuttle-Bussen Kultur zum anfassen. Im Jazz-Bus spielt die Jazz IG, im Poetry-Bus "slammen" die Poeten und im Medien-Bus gibt es Interviews und Gespräche zum Thema Kultur in Göppingen mit Bürgermeister Gabriele Zull und NWZ-Redaktionsleiter Helge Thiele, Interviews für Radio Fips und einen Internet-Blog mit Mitorganisator Uwe Mayer.

 

Offizieller Start der 7. Göppingen Kulturnacht ist um 18.45 Uhr auf der Bühne am Marktplatz mit Göppingens OB Guido Till, der davor auch noch den diesjährigen Kulturpreis des Stadtverbandes Kultur übergibt. Anschließend beherrscht Musik und Tanz die Bühne bis um 23 Uhr. So viele neue Stationen gab es noch nie bei der Kulturnacht. Von den 30 beteiligten Stationen sind zehn zum ersten Mal dabei.

 

Das Göppinger Rathaus wird mit einer aussergewöhnlichen Multimediaperformance bespiel: Manfred P. Kage, Science Art-Künstler und weltbekannter Mikrofotograf, entwarf bereits 1961 sein Manifest „Zur Realisation des optischen Konzerts“. Intention Kages war es Naturvorgänge im Mikrobereich wie beispielsweise gesteuertes Kristallwachstum, Flüssigkeitsschlieren und Emulsionen sowie Effekte durch Glasfaseroptiken durch einen von ihm entwickelten „Optischen Synthesizer“ in einer ästhetisch-künstlerischen Performance zu präsentieren. Dies realisierte Manfred P. Kage mit selbstgebauten einzigartigen Projektoren. National und international wurde sein „Optisches Konzert“ u.a. bei den Olympischen Spielen, der Ars Electronica, der Expo, der Biennale und mit der Künstlergruppe ZERO gezeigt. Innerhalb der Kulturnacht Göppingen 2017 wird Kages „Optisches Konzert“ als moderne Umsetzung durch die Familie Kage live präsentiert. Historische analoge Effekte aus dem Mikrobereich werden mit neu erstellten HD- und 4K-Mikroaufnahmen und speziellen selbst gestalteten digitalen Effekten kombiniert. Das Rathaus Göppingen erscheint als farbige Erlebniswelt, und die Besucher tauchen ab in die fantastischen Mikrowelten, die sonst im Verborgenen liegen.

 

www.kultur-nacht.de

www.kage-science-art.de

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Wir müssen reden! Thema: Personalkommunikation beim Talente-Forum / 14.9. / #Stuttgart https://t.co/QqleOUnVbdhttps://t.co/5TRt5JV3sY · vor 2 Tagen
RT @Ideenwerkbw: #CorporateStartup @pakadoo_de aus #Herrenberg bringt Privatpakete in die Firma https://t.co/SPOXmbkqbh #Paketlogistik @Sy… · vor 2 Tagen