1995ff. – neue Ausgabe von „in medias res“ erschienen

Die Juni-Ausgabe lädt zum Innehalten und betrachten ein. Wie fördern wir Kreativwirtschaft? Welche Projekte sind in den letzten Jahrzehnten entstanden? Und warum?

Außerdem: Herr Dr. Rogg, Geschäftsleiter der WRS, rekapituliert unsere Entwicklung seit 1995 und das Team Kreativwirtschaft stellt sich vor.

>> die ganze Ausgabe

Lieber digital auf dem Laufenden bleiben? Hier für unseren digitalen Newsletter anmelden.

Lieber gedruckte Ausgabe des „in medias res“ lesen? Hier zum kostenlosen Abonnement.