die Frage: Welche nachhaltige Unterstützung erhalten Kreative von Ihnen?

27.02.2020
Bild: Martin Steffen

Geld ist ein gesellschaftliches Gestaltungsmittel. Der Mensch mit seinen Bedürfnissen ist Mittelpunkt unseres Handelns. Die GLS Bank finanziert ausschließlich sozial-ökologische Projekte in den Bereichen Ernährung, erneuerbare Energien, Wohnen, Soziales und Gesundheit, nachhaltige Wirtschaft und eben auch Bildung und Kultur.

Gesellschaftlicher Wandel und Kultur stehen in engem Zusammenhang zu unserem Verständnis von Nachhaltigkeit. Die Fähigkeiten, Perspektiven zu setzen, reflektiert nach Lösungsansätzen zu suchen und gemäß ethischen Grundwerten zu handeln, sind Bestandteile einer nachhaltigen Entwicklung. Kultur schafft Bewusstsein. Und Bewusstsein ist die Voraussetzung, Verantwortung für unsere Entscheidungen und Handlungen zu übernehmen.

Daher ist es uns ein Anliegen, die Kreativwirtschaft mit ihren vielen Facetten zu unterstützen. Im Jahr 2019 finanzierte die GLS Bank Kredite in der Branche Bildung und Kultur im Gesamtwert von ca. 103 Millionen Euro. Beispielsweise haben wir die Sanierung der Gebäude des Kunstverein Wagenhalle finanziert. Die Kommune stellte dafür eine Bürgschaft. Durch die enge und ganzheitliche Zusammenarbeit mit dem Verein konnten wir auch bei der wirtschaftlichen Planung unterstützen.

Neben den klassischen Krediten unterstützt die GLS Bank mit dem Instrument der Leih- und Schenkgemeinschaft die Finanzierung von gemeinnützigen Einrichtungen oder Vereinen. Das Besondere dabei ist, dass jede*r Spender*in ein Projekt für maximal fünf Jahre mit einem monatlichen Beitrag finanziert. Dadurch entstehen mehrere Einzelkreditverträge zwischen der Bank und den Unterstützer*innen, die in Summe eine Finanzierung für das begünstigte Projekt ermöglichen. Zum Beispiel: 30 Unterstützer*innen spenden vier Jahre lang jeden Monat 30 Euro. Das macht in Summe 43.200 Euro. Die GLS Bank finanziert den Gesamtbetrag vor, das Projekt erhält ihn sofort als Kredit. Durch eine solche Finanzierung wird zusätzlich der Zusammenhalt der Gemeinschaft gestärkt.“

Aysel Osmanoglu, Vorstandsmitglied der GLS Bank.