Stuttgart aus Politik und Zeitgeschichte

26.05.2021
Quelle Stadtarchiv Stuttgart Signatur 9400/2331

Ein multiperspektivischer Bogen über aktuelle Herausforderungen der Region Stuttgart spannt die Ausgabe Stuttgart aus der Reihe „Politik und Zeitgeschichte“ der Bundeszentrale für politische Bildung. Wie hängen anthroposophisches Freidenken und Protestbewegung zusammen? Welche Rolle spielen Tradition, Integration und Weltoffenheit und welche Potenziale für die Wirtschaftsregion stecken in Elektromobilität und Digitalisierung? Mit Beiträgen u.a. von Kodimey Awokou, Geschäftsführer von Chimperator Productions, der Schriftstellerin Anna Katharina Hahn oder Roland Müller, Leiter des Stadtarchivs Stuttgart.

Das Heft gibt es zum Nachlesen und zum Bestellen online auf pbp.de/apuz/stuttgart-2021/