Neue Ausgabe von „in medias res“ erschienen

Im „in medias res“ im November dreht sich alles um die Kommunikation im Raum.

Die diesjährigen Raumwelten laden vom 18. bis 20. November mit internationalen Speakern und spannenden Panels zu Neubetrachtungen und Visionen von virtuellen und realen Räumen, der Architekturnovember zeigt Architekturschaffende und ihre Herangehensweisen an städtisches und ländliches Bauen in Filmen, Ausstellungen und Gesprächen an verschiedenen Orten und Professor Philipp Teufel beantwortet für uns die Frage: Was ist das Ausstellungsdesign der Zukunft?

Außerdem lassen wir auch in diesem Monat Kreativ- und Kulturschaffende zur aktuellen Lage in ihre Branche zu Wort kommen, darunter Matthias Mettmann vom „Im Wizemann“ und die Hochzeitsfotografin Melly Key aus Ludwigsburg.

Zur aktuellen Ausgabe geht es hier.

„in medias res“ – so heißt der monatlich erscheinende Newsletter der Kreativregion Stuttgart, der kurz und bündig die aktuellen News, die spannendsten Projekte, die schönsten Veranstaltungen, die trendigsten Agenturen und die angesagtesten Geschenktipps der Region präsentiert.
Er erscheint sowohl als Printausgabe (Auflage 2.800 Exemplare) als auch in digitaler Form. Jede Ausgabe widmet sich einer anderen Branche der Kreativwirtschaft.

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE