Frugalité Créative: Weniger ist Genug

  12.04.2021, 10:00 Uhr - 19.04.2021, 18:00 Uhr

Bis 23. April 2021 zeigt der Stuttgarter Wechselraum die interaktive, deutsch-französische Wanderausstellung Frugalité Créative: Weniger ist genug mit 35 Beispielprojekten einer bescheidenen, ressourcenschonenden Architektur, die technologischen Ansätzen ablehnend gegenübersteht. 

Die Ausstellung vor Ort (derzeit geschlossen) wird von Werkstattgesprächen und einer interaktiven Webseite online begleitet: wenigeristgenug.eubda-bawue.de 

Folgende Veranstaltungen werden online live übertragen:

12. April 2021 
Werkstattgespräch mit Pascal Demoulin (Architekt, Mitglied der Gruppe Frugalité Elsass) und Rita Jacob (Leiterin des Parc naturel régional des Vosges du nord, Architektin)

19. April 2021
Abschlussgespräch mit Beiträgen von Philippe Madec, Architekt, APM Architecture, Mitinitiator des „Manifeste pour une frugalité heureuse“, Barbara Rettenmaier, Karlsruher Fächer GmbH, Mathias Schuler, Transsolar und Matthias Amman,  Vorarlberger Holzbaukunst,  Moderation: Dominique Gauzin-Müller