MediaNight

  31.01.2019, 00:00 Uhr
Foto: HdM Stuttgart / Selina Spieß
Studierende aus nahezu allen Studiengängen der Hochschule der Medien (HdM) stellen vor, woran sie im Wintersemester gearbeitet haben. In allen drei Gebäuden (Nobelstraße 8, 10 und 10a) sind über 100 Projekte zu sehen. Die Bandbreite reicht von künstlerisch-kreativen Projekten bis hin zu alltagstauglichen Industrieanwendungen.

Besucher können sich auf Kurz- und Dokumentarfilme, Tonproduktionen oder Software-Entwicklungen, VR- und Verpackungsprojekte, Games und Printprodukte freuen. Von 18 bis 20 Uhr wird eine Studienberatung angeboten.

Die MediaNight ist eine hochschulöffentliche Veranstaltung. Der Eintritt ist frei.