Spotlight 2020

  19.03.2020, 09:30 Uhr - 20.03.2020, 22:00 Uhr
Bild: mail: valentin.oswald@web.de phone: +49(0)1638749796

Zum 23. Mal begleitet, analysiert und bewertet Spotlight im März 2020 die Bewegtbildkommunikation, die in den letzten Jahren zum Dreh- und Angelpunkt unserer digital organisierten Gesellschaft geworden ist. Als omnipräsente, von allen vermeintlich verstandene Weltsprache beherrscht sie unser Denken und Fühlen. Die Mittel und Möglichkeiten ihrer Erzeugung und Anwendung sind inzwischen ebenso entgrenzt wie die daraus resultierenden Chancen und Risiken. Das Spotlight-Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur Orientierung in der Bilderflut zu bieten, sondern auch positive Trends zu honorieren. Die neue, inhaltlich definierte Wettbewerbskategorie „Social Influence“ zeichnet Spots aus, die zu mehr gesellschaftlicher Verantwortung ermutigen. Der führende deutsche Kreativwettbewerb bekennt sich damit zu einem zentralen demokratischen Auftrag: selbst Haltung zu zeigen und die seriöse, wertegeleitete Information zu fördern.

Spotlight hat sich am Standort Baden-Württemberg zum größten Festival für Bewegtbildkommunikation im deutschsprachigen Raum entwickelt und zählt zu den weltweit wichtigsten Kreativwettbewerben in den Top-Rankings von W&V und Handelsblatt sowie Horizont. Die Besonderheit des Festivals ist das Nebeneinander von Profi- und Nachwuchsarbeiten, die jeweils von einer hochkarätig besetzten Fachjury und live vom Publikum im Saal bewertet werden. Das Festival trägt mit seinen Kategorien sowohl den klassischen Formaten Rechnung als auch sämtlichen innovativen Verbreitungsformen der Bewegtbildkommunikation – die sich besonders im Online-Bereich weiter rasant entwickeln.

Ort: Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

www.spotlight-festival.de