Unter Beobachtung. Kunst des Rückzugs

  25.09.2020, 15:30 Uhr - 18.10.2020, 18:00 Uhr
Grafik: KulturRegion Stuttgart

Können Kunst und Kultur noch Rückzugsorte sein? Diese Frage stellt das Festival Unter Beobachtung. Kunst des Rückzugs der KulturRegion Stuttgart vom 25. September bis 18. Oktober mit künstlerischen Inszenierungen in 21 Städten der Region.

Ein Symposium zur überwachten Gesellschaft in Bad Boll, ein Wohnzimmerfest in Ostfildern und eine Ausstellung zum Motiv der Türe in der Gegenwartskunst sind nur einige Programmpunkte des Festivals, das den Blick auf die Grenze zwischen Privatheit und Öffentlichkeit wirft. Das Programmheft kann über kontakt@kulturregion-stuttgart.de bestellt werden, Informationen zu allen Kunstwerken und Programmpunkten auf kulturregion-stuttgart.de

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE