„Mehrwert – Marktplatz für Mittelstand und Kreative“

15.11.2012
Bild: RONNY SCHOENEBAUM

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, fand am 13.11.2012 zum zweiten Mal die Informations- und Matchingveranstaltung „Mehrwert“ statt. Sie wird von den Wirtschafts­förderungen der Landeshauptstadt und der Region Stuttgart ausgerichtet mit dem Ziel, eine stärkere Vernetzung zwischen kreativen Dienstleistern und potenziellen Abnehmern innovativer Produkte und Services aus der Kreativwirtschaft zu erreichen. Ca. 220 Gäste hatten Gelegenheit, sich bei 26 Ausstellern über für sie relevante Themen der Kreativwirtschaft zu informieren bzw. konkret passende Anbieter anzusprechen. Eingeladen waren überwiegend mittelständische Geschäftsführer aus dem baden-württem­bergischen Raum. Die Veranstaltung findet jährlich von 2011-2013 statt und wird im Rahmen des „Netzwerk Kreativwirtschaft Baden-Württem­berg“ durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.Für zwei Themenblöcke „Corporate Design“ und „Public Relations“ gab es jeweils ein ca. 15-minütiges Kurzinterview durch den Moderator Peter Gorges mit dem Leiter Corporate Design der Festo AG & Co. KG, Ruwen Kaminski, sowie Prof. Dr. Claudia Mast von der Uni Hohenheim. Im Anschluss hatten vier Agenturen aus Stuttgart und Region die Chance, ihr Unternehmen zu präsentieren. Diese Pitchings fanden wie im vergangenen Jahr in Anlehnung an das Pecha Kucha Format (20 Folien à 20 Sekunden, Gesamtdauer 6 min 40 sek) statt. Insgesamt 26 Infostände im Veranstaltungssaal und im Foyer davor boten weiteren Agenturen die Möglichkeit, ihr Produktportfolio der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Ab 18 Uhr waren alle Beteiligten und Gäste zu einem Empfang am Panoramafenster des Rathauses eingeladen.

Hier finden Sie ein paar Eindrücke – falls Sie zu einer der ausstellenden Agenturen gehören und sich nicht wiederfinden, melden Sie sich gerne bei uns, wir versuchen, ein passendes Foto zu finden!Auch 2013 findet die Veranstaltung „Mehrwert“ wieder statt, und zwar am 16. Oktober im Stuttgarter Rathaus. Merken Sie sich den Termin vor, Details folgen in Kürze!