Neue EU Förderperiode: Erste Calls veröffentlicht

Im Februar haben wir anlässlich des neuen Mehrjährigen Finanzrahmens der EU zum „Creative Europe Briefing“ eingeladen, mit einem Überblick zum neuen Förderprogramm für die Kultur- und Kreativwirtschaft. Mittlerweile wurden auch die neuen Projektaufrufe in den Teilbereichen CULTURE und des MEDIA des Creative Europe Programmes veröffentlicht. Die Creative Europe Desks Deutschland für KULTUR und MEDIA geben hier einen ausgezeichneten Überblick und beraten bei der Antragstellung. Ein Blick in den „News“ Bereich der Creative Europe Desks lohnt sich, hier werden in den nächsten Wochen immer wieder Veranstaltungen zu den neuen Aufrufen und zur Antragsstellung organisiert.

Am 1. Juli wird es bereits eine Veranstaltung zur Beantragung von Kooperationsprojekten geben, zu der Sie sich unter diesem Link anmelden können. Für die Kurzentschlossenen gibt es am 23. Juni bereits eine offizielle Informationsveranstaltung der EU Kommission zu den neuen Projektaufrufen und Tipps für die Antragsstellung. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Veranstaltung kann unter diesem Link online verfolgt werden. Falls es dafür zu spät sein sollte, gibt es auf den o.g. Seiten Informationen zur Veranstaltung im Nachgang.

Die offizielle Seite der Europäischen Kommission zu Creative Europe wurde außerdem aktualisiert, hier werden ebenfalls die Calls, News und Veranstaltungen veröffentlicht.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen zu können und wünschen viele kreative Ideen und Mut für europäische Projekte!